Târgu Secuiesc

WIKI REFRESH Târgu Secuiesc, ungarisch Kézdivásárhely, (deutsch: Szekler Neumarkt ) ist eine rumänische Stadt in Siebenbürgen im Bezirk Covasna.

Die Stadt wurde erstmals 1407 als "Torjawasara" erwähnt. "Târg" auf Rumänisch und "vásárhely" auf Ungarisch bedeuten Markt, ein Beleg für die Nutzung der Stadt als Marktstadt im Mittelalter.

Bevölkerung

Etwa 90% der Einwohner sind Szekler. Ungarisch hat, neben dem Rumänischen, den Status einer Amtssprache.

Einwohnerentwicklung

  • 1910: 6.079
  • 1992: 20.998
  • 2002: 20.465

  • Forrás: Wikipedia Târgu_Secuiesc

Fotos aus der Region

Békási-szoros
Foto upload!

Angebot